Märchenforum – Angst und Mut im Märchen

Die  72. Ausgabe der Zeitschrift Märchenforum beschäftigt sich mit dem Thema Angst und Mut, ein Thema, das uns alle angeht.

Der Grimm-Forscher Prof. Dr. Rölleke stellte fest, dass es kaum einen Märchenhelden gibt, der sich nicht fürchtet. Er fand gar nur einen mutigen Märchenhelden neben zwölf ängstlichen. Es scheint, dass die Angst bereits vorhanden ist, der Mut jedoch erst entwickelt werden muss.

Wie die Helden und Heldinnen in den Märchen dies tun, kann man, zusammen mit spannenden Beiträgen, in dieser Ausgabe lesen. Darunter auch ein Beitrag von mir. Zum Thema ‚Angst und wie man sie überwinden kann‘ erläutere ich anhand eines Fallbeispiels, wie psychologische Märchenarbeit funktioniert und wie Märchen auch bei uns selbst Positives bewirken.

Das Heft wird im November im Mutaborverlag in der Schweiz erscheinen.

abonnement%20zeitschrift%20maerchenforum_1_small

Einzelheft Nr. 72

CHF 10.00 / EUR 8.50
zzgl. Porto (portofreie Lieferung in DE)

Das Märchenforum-Heft wird im November im Mutaborverlag in der Schweiz erscheinen.

abonnement%20zeitschrift%20maerchenforum_1_small
Das Winterheft der Zeitschrift Märchenforum

Einzelheft Nr. 72

CHF 10.00 / EUR 8.50
zzgl. Porto (portofreie Lieferung in DE)

http://www.mutaborverlag.ch/de/startseite

Mehr zum Thema Märchen und Märchenarbeit finden Sie hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.