Verzögerte Auslieferung – warum?

Mit Schrecken stellte ich fest, dass einer unserer Reiseführer als Printausgabe bei Amazon mit einer Verzögerung von mehreren Wochen (!) ausgeliefert werden sollte. Ein Käufer machte mich per E-Mail auf die verzögerte Auslieferung aufmerksam. Er bestelle den Reiseführer und erhielt eine Mitteilung, dass die Bestellung in etwa vier Wochen bei ihm ankommen wird.

Ab da erhielt er Werbungen für andere Reiseführer, mit denen er, wie er uns schrieb, regelrecht ‚bombardiert‘ wurde. Hätte er nicht unbedingt unseren Reiseführer haben wollen, weil wir eben immer Stadtrundgänge ausarbeiten, wäre er wohl als Käufer abgesprungen.

Ich hakte bei unserem Distributor, bei BoD und bei Amazon nach. Distributor und BoD gaben Auskunft, dass die Bücher innerhalb von drei Tagen geliefert werden würden, also kein Grund für eine Verzögerung vorlag.

Letztendlich kam der Reiseführer bei dem Kunden dann auch nach einer Woche an. Doch alles was vorab gelaufen war, halte ich für geschäftsschädigend. Ich hoffe sehr, zukünftige Kunden lassen sich davon nicht abhalten, unsere wirklich sehr praktischen Reiseführer zu kaufen. Möglicherweise war der vorliegende Fall auch nur eine Ausnahme. Aber wie auch immer, wir empfehlen, den Reiseführer frühzeitig zu bestellen! Das ist bei Reiseführern ohnehin anzuraten, denn wie heißt es so schön: Vorfreude ist die schönste Freude! Wer sich bereits vor Abreise schlau gemacht und im Reiseführer geschmökert hat, wird an seinem Urlaubsort nicht so leicht böse Überraschungen erleben.

Reiseführer Blog
Ein Teil unserer Reiseführer in Druckversion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.